ACHTUNG – NEUE CORONA-EINLASS-REGEL – ÄNDERUNG AB 13.01.2022

ACHTUNG – NEUE CORONA-EINLASS-REGEL – ÄNDERUNG   AB 13.01.2022 GIBT ES EINE NEUERUNG ZU UNSEREN EINLASS-REGELN   DIE 2G PLUS REGEL GILT AN ALLEN TAGEN FÜR DEN GESAMTEN BETRIEB:   Corona Einlass-Voraussetzungen   Bitte beachten Sie folgende pandemiebedingte Voraussetzungen, damit Ihnen ein Zugang gewährt werden kann. Beachten Sie außerdem, dass sich diese Voraussetzungen jederzeit ändern können. Bitte informieren Sie sich unmittelbar vor ihrem Besuch bei uns über die aktuellen Regelungen.   2G (Plus)-Regel   geimpft – genesen + negativer Testnachweis   (Die zusätzliche Testpflicht entfällt für Personen, die zusätzlich zur vollständigen Grundimmunisierung geboostert oder in den letzten drei Monaten von einer Infektion genesen sind)   GEIMPFT: Bitte bringen Sie einen gültigen Impnachweis mit. Sie müssen bereits zweimal geimpft sein, die letzte Impfung muss mindestens 14 Tage zurück liegen.   GENESEN: Sie waren bereits an Covid19 erkrankt und sind wieder genesen Bitte bringen Sie einen entsprechenden Genesungsnachweis mit.   Als genesen im Sinne der Corona-Verordnung des Landes (oder SchAusnahmV des Bundes) gelten Sie, wenn Sie innerhalb der letzten 6 Monate positiv mittels PCR, PoC-PCR oder mittels einem anderen Nukleinsäurenachweis auf SARS-CoV-2 getestet wurden und das Testergebnis mindestens 28 Tage zurückliegt. Wenn Ihr Testdatum länger als 6 Monate zurückliegt, gelten Sie nicht mehr als genesene Person im Sinne der COVID-19-Schutzmaßnahmen-Ausnahmenverordnung (SchAusnahmV).   GETESTET: aktueller negativer Test von einer offiziellen Teststation (Schnelltest max. 24 Stunden alt- oder PCR-Test max. 48 Stunden alt)   BITTE DARAN DENKEN DEN PERSONALAUSWEIS MITZUNEHMEN!   Weitere Informationen Weitere Fragen beantwortet Ihnen gerne das Team vom Dschungel-Club Moers: Telefon 02841 9798383 E-Mail info@dschungel-club.com

weiterlesen …

“DEMON’S EYE“ – Europas No.1 Deep Purple Tribute – Live am 19.03.2022 ab 20:00 Uhr

“DEMON’S EYE“ – Europas No.1 Deep Purple Tribute – Live am 19.03.2022 ab 20:00 Uhr im Dschungel-Club Moers Um auf den Geschmack zu kommen: Hier geht es zu den Tickets: www.rogschticket.de ACHTUNG NEUE REGEL: 2G PLUS Corona Einlass-Voraussetzungen 2G Plus-Regel geimpft – genesen + negativer Testnachweis GEIMPFT: Bitte bringen Sie einen gültigen Impnachweis mit. Sie müssen bereits zweimal geimpft sein, die letzte Impfung muss mindestens 14 Tage zurück liegen. GENESEN: Sie waren bereits an Covid19 erkrankt und sind wieder genesen Bitte bringen Sie einen entsprechenden Genesungsnachweis mit. Als genesen im Sinne der Corona-Verordnung des Landes (oder SchAusnahmV des Bundes) gelten Sie, wenn Sie innerhalb der letzten 6 Monate positiv mittels PCR, PoC-PCR oder mittels einem anderen Nukleinsäurenachweis auf SARS-CoV-2 getestet wurden und das Testergebnis mindestens 28 Tage zurückliegt. Wenn Ihr Testdatum länger als 6 Monate zurückliegt, gelten Sie nicht mehr als genesene Person im Sinne der COVID-19-Schutzmaßnahmen-Ausnahmenverordnung (SchAusnahmV). TEST: aktueller negativer Test von einer offiziellen Teststation (Schnelltest max. 24 Stunden alt- oder PCR-Test max. 48 Stunden alt) BITTE DARAN DENKEN DEN PERSONALAUSWEIS MITZUNEHMEN! Weitere Informationen Weitere Fragen beantwortet Ihnen gerne das Team vom Dschungel-Club Moers: Telefon 02841 9798383 E-Mail info@dschungel-club.com Moers-Scherpenberg: Deep Purple Fans bekommen am Samstag, den 19. März mit Europas No.1 Deep Purple Tribute Band “DEMON’S EYE die absolute musikalische Sterneküche ab 20:00 Uhr im Moerser Dschungel-Club geboten! “DEMON’S EYE“ hatte schon gemeinsame Auftritte mit den Deep Purple-Legenden Ian Paice und Jon Lord und wurden von diesen in höchsten Tönen gelobt. Die Besucher dürfen also ein Konzert auf dem höchstem vorstellbaren Niveau erwarten, das wirklich schon etwas Magisches hat!!! Demon’s Eye – „Made In Japan“-Tour 2022 „Europas Nr.1 Deep-Purple-Tribute-Band“ bringt Deep Purple’s „Made in Japan“ zum 50. Jubiläum auf die Bühne! Für viele Anhänger härterer Rockklänge ist Deep Purple’s „Made In Japan“ noch immer das Nonplusultra unter den Hardrock-Live-Alben. 2022 wird der berühmte Konzertmitschnitt ein halbes Jahrhundert alt. Demon’s Eye als „Europa’s Nr.1 Deep-Purple-Tribute-Band“ würdigen das legendäre Doppelalbum mit dem goldenen Cover in einem besonderen Live- Programm. Im ersten Konzertteil bietet das spieltechnisch virtuose Quintett zunächst einen spannenden Querschnitt aus unterschiedlichen Deep Purple- Epochen und bringt sowohl große Hits, als auch die eine oder andere eher unerwartete purpurne Song-Perle. In der zweiten Hälfte spielen Demon’s Eye dann alle Songs, die Deep Purple auf ihrer dreitägigen Japan-Tour im August 1972 aufgeführt haben. Zu hören sein werden nicht nur die „üblichen Verdächtigen“ wie zum Beispiel „Highway Star“, „Smoke On The Water“ und „Strange Kind Of Woman“, sondern auch Lieder wie „Speed King“, „Black Night“ und die alte Little Richard-Nummer „Lucille“. Letztere fehlten seinerzeit auf dem originalen „Made In Japan“-Album und wurden erst Jahrzehnte später bei Neuauflagen des Live-Klassikers veröffentlicht. Selbstverständlich darf „Child In Time“ nicht fehlen – jener Song, bei dem Deep Purple-Sänger Ian Gillan damals schier unfassbare Höhen auf der Tonleiter erklomm. Auch Demon’s Eye-Frontmann Daniele Gelsomino gelingt diese gesangliche Meisterleistung in beeindruckender Weise. Demon’s Eye, die gemeinsamen Auftritte mit den Deep Purple-Legenden Ian Paice und Jon Lord hatten und von den Beiden für ihre herausragenden Interpretationen in den höchsten Tönen gelobt wurden, orientieren sich seit vielen Jahren an dem bombastischen Sound des legendären „Made In Japan“-Albums. Gleich dem Original zeichnet sich auch dieser Tribute- Act durch furios improvisierte Gitarren- und Orgelduelle aus und „kann hochkomplexe und übervirtuose Stücke spielen, an die sich die meisten Coverbands nicht herantrauen“ (‚Remscheider General-Anzeiger‘). Bei aller musikalischen Finesse verstehen es die fünf Vollblutmusiker, Konzertbesucher nicht nur musikalisch, sondern auch mit einer packenden Bühnenshow zu überzeugen. Besonders die fast schon akrobatischen Einlagen des Ausnahmegitarristen Mark Zyk sorgen immer wieder für Begeisterung und Zwischenapplaus. Wer also erleben möchte, wie es sich für die Zuschauer vom 15. bis 17. August 1972 in Osaka und Tokio angehört haben muss, sollte sich dieses Gastspiel nicht entgehen lassen. Demon’s Eye sind Garanten für die ultimative Purple-Illusion – „Made in Germany“! Nähere Infos: www.demonseye.com sowie www.facebook.com/demonseyemusic ©Foto: Moni Kircher Eintrittspreise: 26,50 € Vorverkauf (inkl. VVK-Gebühr) / 32,- € Abendkasse VVK-Beginn: 15.11.2021 Vorverkaufstellen: Nur im Online-Shop bei www.rogschticket.de (hier zzgl. Systemgebühren) Geöffnet: ab 18:00 Uhr Einlass: ab 19:30 Uhr Beginn: 20:00 Uhr Weitere Info’s: www.dschungel-club.com oder bei Facebook

weiterlesen …

Das Kneipen-Quiz am 20.01.2022 – jeden Donnerstag

KNEIPEN-QUIZ – JEDEN DONNERSTAG Nur mit Anmeldung! – BITTE AUCH STAMM-TEAMS! ACHTUNG NEUE REGEL: 2G PLUS Corona Einlass-Voraussetzungen 2G Plus-Regel geimpft – genesen + negativer Testnachweis GEIMPFT: Bitte bringen Sie einen gültigen Impnachweis mit. Sie müssen bereits zweimal geimpft sein, die letzte Impfung muss mindestens 14 Tage zurück liegen. GENESEN: Sie waren bereits an Covid19 erkrankt und sind wieder genesen Bitte bringen Sie einen entsprechenden Genesungsnachweis mit. Als genesen im Sinne der Corona-Verordnung des Landes (oder SchAusnahmV des Bundes) gelten Sie, wenn Sie innerhalb der letzten 6 Monate positiv mittels PCR, PoC-PCR oder mittels einem anderen Nukleinsäurenachweis auf SARS-CoV-2 getestet wurden und das Testergebnis mindestens 28 Tage zurückliegt. Wenn Ihr Testdatum länger als 6 Monate zurückliegt, gelten Sie nicht mehr als genesene Person im Sinne der COVID-19-Schutzmaßnahmen-Ausnahmenverordnung (SchAusnahmV). TEST: aktueller negativer Test von einer offiziellen Teststation (Schnelltest max. 24 Stunden alt- oder PCR-Test max. 48 Stunden alt) BITTE DARAN DENKEN DEN PERSONALAUSWEIS MITZUNEHMEN! Weitere Informationen Weitere Fragen beantwortet Ihnen gerne das Team vom Dschungel-Club Moers: Telefon 02841 9798383 E-Mail info@dschungel-club.com E-Mail info@dschungel-club.com Kneipenquiz mit dem Team von Sebastian Jacoby dem Quizgott, bekannt aus der ARD-Sendung „Gefragt-Gejagt“, Quizduell, Super-Champion 2012 im ZDF, etc. und seinem ebenfalls hochkarätigem Partner Michael Nowak von Fragen-Factory ! www.fragenfactory.de Beginn 19:30 Uhr Teilnahmegebühr: 4,- € pro Person Teamgröße: max 5 Pers. / bei mehr: pro Pers. 1 Punkt Abzug Preise: die drei ersten Teams erhalten Preise Rythmus: jeden Donnerstag Spassfaktor: enorm !!! Anmeldungen werden persönlich, telefonisch, per E-Mail oder über Facebook entgegen genommen. Keine Reservierung bestimmter Tische!!! (außer bei Teilnehmern mit Behinderung) Kontaktdaten: www.dschungel-club.com Wir freuen uns auf Euch Das Dschungel-Club Team

weiterlesen …

Irish-Folk Abend mit der “OLD SHEEP STREETBAND“ Live am 22.01.2022 ab 20:00 Uhr – Kneipenbühne – Eintritt frei

Irish-Folk Abend mit der “OLD SHEEP STREETBAND“ Live am 22.01.2022 ab 20:00 Uhr – Kneipenbühne – Eintritt frei ACHTUNG NEUE REGEL: 2G PLUS Corona Einlass-Voraussetzungen 2G Plus-Regel geimpft – genesen + negativer Testnachweis GEIMPFT: Bitte bringen Sie einen gültigen Impnachweis mit. Sie müssen bereits zweimal geimpft sein, die letzte Impfung muss mindestens 14 Tage zurück liegen. GENESEN: Sie waren bereits an Covid19 erkrankt und sind wieder genesen Bitte bringen Sie einen entsprechenden Genesungsnachweis mit. Als genesen im Sinne der Corona-Verordnung des Landes (oder SchAusnahmV des Bundes) gelten Sie, wenn Sie innerhalb der letzten 6 Monate positiv mittels PCR, PoC-PCR oder mittels einem anderen Nukleinsäurenachweis auf SARS-CoV-2 getestet wurden und das Testergebnis mindestens 28 Tage zurückliegt. Wenn Ihr Testdatum länger als 6 Monate zurückliegt, gelten Sie nicht mehr als genesene Person im Sinne der COVID-19-Schutzmaßnahmen-Ausnahmenverordnung (SchAusnahmV). TEST:  (gilt in NRW auch für Geboosterte) aktueller negativer Test von einer offiziellen Teststation (Schnelltest max. 24 Stunden alt- oder PCR-Test max. 48 Stunden alt) BITTE DARAN DENKEN DEN PERSONALAUSWEIS MITZUNEHMEN! Weitere Informationen Weitere Fragen beantwortet Ihnen gerne das Team vom Dschungel-Club Moers: Telefon 02841 9798383 E-Mail info@dschungel-club.com Moers-Scherpenberg: Wer Irish-Folk Musik mag, der kommt am Samstag, den 22. Januar mit Sicherheit voll auf seine Kosten, denn mit der “OLD SHEEP STREETBAND“ kommt ein wirklicher Könner der Szene zum ersten Mal ab 20:00 Uhr in den Moerser Dschungel-Club. Gefühl, Stimmung und eine Atmosphäre wie man sie sich nicht besser vorstellen kann, alles das wird an diesem Abend den Besuchern geboten. Hier wippt jeder Knochen im Tackt mit! Die Musiker leben im Rheinland, wo sie bei Konzerten, bei Irish Folk Sessions und als Straßenmusiker auftreten. Sie lieben Irland und die irische Musik, was man in der Mischung aus gefühlvollen Songs und mitreißenden Tune-Sets spürt! Mit seiner wunderbaren Stimme gelingt es Jens Schumann, sowohl die melancholische als auch die rebellische Seite der irischen Lieder authentisch rüberzubringen. Rhythmisch exakt wird er an der Bodhrán (irische Rahmentrommel) von seiner Frau Susi unterstützt, die zwischendurch auch mal zur hohen Tin Whistle oder zur größeren Low Whistle greift. Und auch die Fiddle darf bei einer Band, die sich der Musik der grünen Insel verschrieben hat, nicht fehlen: Yasmin Schöb hat nach langem klassischen Musizieren seit einigen Jahren Irish Folk für sich entdeckt. Burghart Bannach am Kontrabass gibt dem ganzen die Basis. Dass die typischen Instrumental-Sets aus Reels oder Jigs eigentlich zum Tanzen gedacht sind, hört man sofort, weshalb nicht nur bei der einen oder anderen Polka kein Fuß im Zuschauerraum still bleibt. Eintritt frei! – Die Band freut sich über Spenden! Weitere Info’s: www.dschungel-club.com oder bei Facebook

weiterlesen …

Das „FUSSBALL – QUIZ“ am 26.01.2022 ab 19:30 Uhr

Das „FUSSBALL – QUIZ“ am 26.01.2022 ab 19:30 Uhr Nur mit Anmeldung! ACHTUNG NEUE REGEL: 2G PLUS Corona Einlass-Voraussetzungen 2G Plus-Regel geimpft – genesen + negativer Testnachweis GEIMPFT: Bitte bringen Sie einen gültigen Impnachweis mit. Sie müssen bereits zweimal geimpft sein, die letzte Impfung muss mindestens 14 Tage zurück liegen. GENESEN: Sie waren bereits an Covid19 erkrankt und sind wieder genesen Bitte bringen Sie einen entsprechenden Genesungsnachweis mit. Als genesen im Sinne der Corona-Verordnung des Landes (oder SchAusnahmV des Bundes) gelten Sie, wenn Sie innerhalb der letzten 6 Monate positiv mittels PCR, PoC-PCR oder mittels einem anderen Nukleinsäurenachweis auf SARS-CoV-2 getestet wurden und das Testergebnis mindestens 28 Tage zurückliegt. Wenn Ihr Testdatum länger als 6 Monate zurückliegt, gelten Sie nicht mehr als genesene Person im Sinne der COVID-19-Schutzmaßnahmen-Ausnahmenverordnung (SchAusnahmV). TEST: aktueller negativer Test von einer offiziellen Teststation (Schnelltest max. 24 Stunden alt- oder PCR-Test max. 48 Stunden alt) BITTE DARAN DENKEN DEN PERSONALAUSWEIS MITZUNEHMEN! Weitere Informationen Weitere Fragen beantwortet Ihnen gerne das Team vom Dschungel-Club Moers: Telefon 02841 9798383 E-Mail info@dschungel-club.com FUSSBALL – QUIZ Vom Experten für Experten! Hier könnt ihr euch selber testen, wieviel ihr wirklich über Fussball wißt! Sportlich steht natürlich das Motto im Fordergrund: DABEI SEIN IST ALLES!!! Beginn 19:30 Uhr Teilnahmegebühr: 4,- € pro Person Teamgröße: max 5 Pers. / bei mehr: pro Pers. 1 Punkt Abzug in der Gesamtwertung Preise: die drei ersten Teams erhalten Preise Spassfaktor: enorm !!! Anmeldungen werden persönlich, telefonisch, per E-Mail oder über Facebook entgegen genommen. Keine Reservierung bestimmter Tische!!! (außer bei Teilnehmern mit Behinderung) Kontaktdaten: www.dschungel-club.com Wir freuen uns auf Euch Das Dschungel-Club Team

weiterlesen …

Das Kneipen-Quiz am 27.01.2022 – jeden Donnerstag

KNEIPEN-QUIZ – JEDEN DONNERSTAG Nur mit Anmeldung! – BITTE AUCH STAMM-TEAMS! ACHTUNG NEUE REGEL: 2G PLUS Corona Einlass-Voraussetzungen 2G Plus-Regel geimpft – genesen + negativer Testnachweis GEIMPFT: Bitte bringen Sie einen gültigen Impnachweis mit. Sie müssen bereits zweimal geimpft sein, die letzte Impfung muss mindestens 14 Tage zurück liegen. GENESEN: Sie waren bereits an Covid19 erkrankt und sind wieder genesen Bitte bringen Sie einen entsprechenden Genesungsnachweis mit. Als genesen im Sinne der Corona-Verordnung des Landes (oder SchAusnahmV des Bundes) gelten Sie, wenn Sie innerhalb der letzten 6 Monate positiv mittels PCR, PoC-PCR oder mittels einem anderen Nukleinsäurenachweis auf SARS-CoV-2 getestet wurden und das Testergebnis mindestens 28 Tage zurückliegt. Wenn Ihr Testdatum länger als 6 Monate zurückliegt, gelten Sie nicht mehr als genesene Person im Sinne der COVID-19-Schutzmaßnahmen-Ausnahmenverordnung (SchAusnahmV). TEST:  (gilt in NRW auch für Geboosterte) aktueller negativer Test von einer offiziellen Teststation (Schnelltest max. 24 Stunden alt- oder PCR-Test max. 48 Stunden alt) BITTE DARAN DENKEN DEN PERSONALAUSWEIS MITZUNEHMEN! Weitere Informationen Weitere Fragen beantwortet Ihnen gerne das Team vom Dschungel-Club Moers: Telefon 02841 9798383 E-Mail info@dschungel-club.com Kneipenquiz mit dem Team von Sebastian Jacoby dem Quizgott, bekannt aus der ARD-Sendung „Gefragt-Gejagt“, Quizduell, Super-Champion 2012 im ZDF, etc. und seinem ebenfalls hochkarätigem Partner Michael Nowak von Fragen-Factory ! www.fragenfactory.de Beginn 19:30 Uhr Teilnahmegebühr: 4,- € pro Person Teamgröße: max 5 Pers. / bei mehr: pro Pers. 1 Punkt Abzug Preise: die drei ersten Teams erhalten Preise Rythmus: jeden Donnerstag Spassfaktor: enorm !!! Anmeldungen werden persönlich, telefonisch, per E-Mail oder über Facebook entgegen genommen. Keine Reservierung bestimmter Tische!!! (außer bei Teilnehmern mit Behinderung) Kontaktdaten: www.dschungel-club.com Wir freuen uns auf Euch Das Dschungel-Club Team

weiterlesen …

“THE PATH OF GENESIS” – A Tribute to “GENESIS” Live in Concert am 29.01.2022 ab 20:00 Uhr

“THE PATH OF GENESIS” – A Tribute to “GENESIS” Live in Concert am 29.01.2022 ab 20:00 Uhr im Dschungel-Club Moers ACHTUNG NEUE REGEL: 2G PLUS Corona Einlass-Voraussetzungen 2G Plus-Regel geimpft – genesen + negativer Testnachweis GEIMPFT: Bitte bringen Sie einen gültigen Impnachweis mit. Sie müssen bereits zweimal geimpft sein, die letzte Impfung muss mindestens 14 Tage zurück liegen. GENESEN: Sie waren bereits an Covid19 erkrankt und sind wieder genesen Bitte bringen Sie einen entsprechenden Genesungsnachweis mit. Als genesen im Sinne der Corona-Verordnung des Landes (oder SchAusnahmV des Bundes) gelten Sie, wenn Sie innerhalb der letzten 6 Monate positiv mittels PCR, PoC-PCR oder mittels einem anderen Nukleinsäurenachweis auf SARS-CoV-2 getestet wurden und das Testergebnis mindestens 28 Tage zurückliegt. Wenn Ihr Testdatum länger als 6 Monate zurückliegt, gelten Sie nicht mehr als genesene Person im Sinne der COVID-19-Schutzmaßnahmen-Ausnahmenverordnung (SchAusnahmV). TEST: aktueller negativer Test von einer offiziellen Teststation (Schnelltest max. 24 Stunden alt- oder PCR-Test max. 48 Stunden alt) BITTE DARAN DENKEN DEN PERSONALAUSWEIS MITZUNEHMEN! Weitere Informationen Weitere Fragen beantwortet Ihnen gerne das Team vom Dschungel-Club Moers: Telefon 02841 9798383 E-Mail info@dschungel-club.com Moers-Scherpenberg: Nach langer Pause für Bands und Veranstalter kommt “THE PATH OF GENESIS“ mit ihrem Tribute an “GENESIS“ am Samstag, den 29. Januar ab 20:00 Uhr zum dritten Mal in den Moerser Dschungel-Club. Hier wird nicht nur einfach etwas nachgespielt, sondern das ist Cover-Musik auf absolut höchstem Niveau und es hat sogar schon etwas mit echter Magie zu tun, was “THE PATH OF GENESIS“ auf die Bühne bringt! Genesis-Fans der ersten Stunde werden an diesem Abend hochprofessionell verwöhnt und es wird mit Sicherheit ein Abend der Extraklasse, der eine ganz besondere Atmosphäre verspricht! GENESIS – Die britische Kultband gehört zu den „Supergruppen“ der Rockgeschichte: In den 70er Jahren war sie Garant für innovativen Artrock und progressives Musiktheater. Diese Zeit wird von vielen Fans und Kritikern als künstlerisch wertvollste und kreativste Phase gesehen. Fünf Musiker aus Nordrhein-Westfalen erwecken die Musiklegende zu neuem Leben. Das gut zweieinhalbstündige Programm von „The Path of Genesis“ enthält viele „alte, alte Stucke“ – wie Phil Collins zu sagen pflegte und dafür vom Publikum frenetisch gefeiert wurde. Präsentiert werden Songs aus den Alben „Trespass“, „Foxtrot“, „Selling England by the Pound“, „The Lamb lies down on Broadway“, „A Trick of the Tail“ und „Wind & Wuthering. Je nach Location werden die Konzerte von einer spektakulären Videoshow begleitet, die von Videotechniker Tom Klimisch gekonnt inszeniert wird. Bei der Suche nach einem Namen für dieses ambitionierte Projekt machte zunächst „The Path“ – angelehnt an den Textbeginn des großartigen Songs „Firth of Fifth“ – das Rennen. Später fügte man noch „of Genesis“ hinzu. „The Path of Genesis“ ist „Der Weg von Genesis“. Auf diesen Weg nimmt die Band ihr Publikum in einer begeisternden Rockshow mit und lässt das Live-Feeling und den Zauber eines Genesis-Konzerts wieder aufleben. Dabei ist man weit entfernt von purem Nachspielen. Bei aller Liebe zum Detail und Originaltreue – The Path of Genesis rockt die Songs ein wenig heftiger und dynamischer. „Man muss diese Musik lieben und leben, um sie authentisch zu interpretieren und sie frisch und energievoll in Szene zu setzen“, so die fünf Genesisianer. Sie alle sind Vollblutmusiker mit professionellem Hintergrund. Alexander Peters ist seit Neuestem Gitarrist der Band. Michael Jurkat ist der „Imperator der tiefen Töne“ bei The Path of Genesis. Die Musik von Genesis ist ihm wegen der Komplexität und außergewöhnlichen Harmonik ans Herz gewachsen. Keyboarder Dieter Siegmund agierte in einer bekannten DDR-Bigband, begleitete u.a. Joy Flemming als Tournee-Keyboarder und unterrichtet die hohe Tastenkunst privat und an Musikschulen. Drummer Michael Hahn hatte live bei Michael Sagmeister getrommelt und tritt gelegentlich noch mit einer Blues-Brothers-Show auf. Ansonsten gibt er sein virtuoses Spiel als Schlagzeuglehrer an den Nachwuchs weiter. Schließlich hat die Band mit Mike Maschuw als Frontmann und Sänger einen Genesis-Fan der ersten Stunde in ihren Reihen. Mit über 35 Jahren Bühnenerfahrung führt er souverän und launig durch die Show, hat aber auch das Management und die Organisation der Band in seinen Händen. Mit seinen Ansagen vermittelt er dem Publikum die skurrilen, komplexen und teils typisch englisch-humorigen Geschichten – wie seinerzeit Peter Gabriel. John Burns, ehemaliger Produzent von drei Genesis-Alben in den Siebzigern, schrieb über The Path of Genesis: „… The Path of Genesis haben ein großartiges Gefühl für die Musik von Genesis… sie haben die Atmosphäre und den Sound der Original Band eingefangen. Ich bin sehr beeindruckt. Ich finde, sie klingen großartig…“ Zuschauerfeedback im Gästebuch der Band: „… Ihr… habt allen Anwesenden in Duisburg ein Gänsehauterlebnis geboten, das wohl allen noch lange in Erinnerung bleibt.” „…Habe schon viel gehört und gesehen, aber das war ganz einfach der Urknall. Respekt.“ Die Presse schreibt über die Band: Siegener Zeitung: „…ein starkes Konzert, das sich sehr nah am musikalischen Vorbild orientierte und Genesis-Fans noch einmal die Möglichkeit gab, in Erinnerungen an die 70er Jahre zu schwelgen.“ Westfälischer Anzeiger: „…mit Genesis-Highlights gespicktes Tribute-Programm ganz nah am Original…“ Jülicher Zeitung: „… Das Publikum war restlos begeistert und bedachte die Band mit großem Applaus…“ Wer auf „die alten“ Genesis steht und sich wieder in die Welt dieser Musik zurück versetzen lassen möchte, sollte sich dieses Konzert auf keinen Fall entgehen lassen. Eintrittspreise: 17,50 € Vorverkauf (inkl. VVK-Gebühr) / 20,- € Abendkasse VVK-Beginn: 3.11.2021 VVK-Stellen: Nur im Online-Shop bei www.rogschticket.de (hier zzgl. Systemgebühren) Geöffnet: ab 18:00 Uhr Einlass: ab 19:30 Uhr Beginn: 20:00 Uhr Weitere Infos: www.the-path.de Dschungel-club.com oder bei Facebook

weiterlesen …

Das Kneipen-Quiz am 3.02.2022 – jeden Donnerstag

KNEIPEN-QUIZ – JEDEN DONNERSTAG Nur mit Anmeldung! – BITTE AUCH STAMM-TEAMS! ACHTUNG NEUE REGEL: 2G PLUS Corona Einlass-Voraussetzungen 2G Plus-Regel geimpft – genesen + negativer Testnachweis GEIMPFT: Bitte bringen Sie einen gültigen Impnachweis mit. Sie müssen bereits zweimal geimpft sein, die letzte Impfung muss mindestens 14 Tage zurück liegen. GENESEN: Sie waren bereits an Covid19 erkrankt und sind wieder genesen Bitte bringen Sie einen entsprechenden Genesungsnachweis mit. Als genesen im Sinne der Corona-Verordnung des Landes (oder SchAusnahmV des Bundes) gelten Sie, wenn Sie innerhalb der letzten 6 Monate positiv mittels PCR, PoC-PCR oder mittels einem anderen Nukleinsäurenachweis auf SARS-CoV-2 getestet wurden und das Testergebnis mindestens 28 Tage zurückliegt. Wenn Ihr Testdatum länger als 6 Monate zurückliegt, gelten Sie nicht mehr als genesene Person im Sinne der COVID-19-Schutzmaßnahmen-Ausnahmenverordnung (SchAusnahmV). TEST: aktueller negativer Test von einer offiziellen Teststation (Schnelltest max. 24 Stunden alt- oder PCR-Test max. 48 Stunden alt) BITTE DARAN DENKEN DEN PERSONALAUSWEIS MITZUNEHMEN! Weitere Informationen Weitere Fragen beantwortet Ihnen gerne das Team vom Dschungel-Club Moers: Telefon 02841 9798383 E-Mail info@dschungel-club.com Kneipenquiz mit dem Team von Sebastian Jacoby dem Quizgott, bekannt aus der ARD-Sendung „Gefragt-Gejagt“, Quizduell, Super-Champion 2012 im ZDF, etc. und seinem ebenfalls hochkarätigem Partner Michael Nowak von Fragen-Factory ! www.fragenfactory.de Beginn 19:30 Uhr Teilnahmegebühr: 4,- € pro Person Teamgröße: max 5 Pers. / bei mehr: pro Pers. 1 Punkt Abzug Preise: die drei ersten Teams erhalten Preise Rythmus: jeden Donnerstag Spassfaktor: enorm !!! Anmeldungen werden persönlich, telefonisch, per E-Mail oder über Facebook entgegen genommen. Keine Reservierung bestimmter Tische!!! (außer bei Teilnehmern mit Behinderung) Kontaktdaten: www.dschungel-club.com Wir freuen uns auf Euch Das Dschungel-Club Team

weiterlesen …

“GIVEN 2 FLY“ – A Tribute to “PEARL JAM“ Live am 4.02.2022 ab 20:00 Uhr

ACHTUNG NEUE REGEL: 2G PLUS Corona Einlass-Voraussetzungen 2G Plus-Regel geimpft – genesen + negativer Testnachweis GEIMPFT: Bitte bringen Sie einen gültigen Impnachweis mit. Sie müssen bereits zweimal geimpft sein, die letzte Impfung muss mindestens 14 Tage zurück liegen. GENESEN: Sie waren bereits an Covid19 erkrankt und sind wieder genesen Bitte bringen Sie einen entsprechenden Genesungsnachweis mit. Als genesen im Sinne der Corona-Verordnung des Landes (oder SchAusnahmV des Bundes) gelten Sie, wenn Sie innerhalb der letzten 6 Monate positiv mittels PCR, PoC-PCR oder mittels einem anderen Nukleinsäurenachweis auf SARS-CoV-2 getestet wurden und das Testergebnis mindestens 28 Tage zurückliegt. Wenn Ihr Testdatum länger als 6 Monate zurückliegt, gelten Sie nicht mehr als genesene Person im Sinne der COVID-19-Schutzmaßnahmen-Ausnahmenverordnung (SchAusnahmV). TEST: aktueller negativer Test von einer offiziellen Teststation (Schnelltest max. 24 Stunden alt- oder PCR-Test max. 48 Stunden alt) BITTE DARAN DENKEN DEN PERSONALAUSWEIS MITZUNEHMEN! Weitere Informationen Weitere Fragen beantwortet Ihnen gerne das Team vom Dschungel-Club Moers: Telefon 02841 9798383 E-Mail info@dschungel-club.com “GIVEN 2 FLY“ – A Tribute to “PEARL JAM“ Live am 4.02.2022 ab 20:00 Uhr im Dschungel-Club Moers Moers-Scherpenberg: Am Freitag, den 4. Februar gibt es ab 20:00 Uhr eine echte musikalische Rarität für Musikliebhaber im Moerser Dschungel-Club zu erleben, denn mit der Band “GIVEN 2 FLY“ kommen wahre Könner ihres Faches mit ihrem Tribute an “PEARL JAM“ nach Moers. Wer auf etwas ganz Besonderes und eine atemberaubende Atmosphäre steht, ist hier genau richtig! Given 2 Fly , die Pearl Jam Tribute Band – das sind fünf Jungs um die 40 aus Hannover, jeder von ihnen mit einem Vierteljahrhundert Bühnenerfahrung auf dem Buckel. Fünf Jungs, deren Soundtrack ihrer Jugend Pearl Jam war und ist. Und entsprechend tief in ihren Herzen sitzen die Lieder dieser unglaublichen Band. Während Ihrer energiegeladenen 2 Stunden Bühnenshow setzen Given 2 Fly schwerpunktmäßig auf die wegweisenden ersten 5 Pearl Jam-Alben incl. aller Hits und Klassiker, aber überraschen das Publikum auch mit einigen weniger bekannten Perlen aus dem schier unerschöpflichen Fundus der Ikonen aus Seattle. Die Fünf beamen die Zuschauer während ihrer Konzerte in die Zeit der frühen 90er Jahre zurück, als Pearl Jam selbst noch in Live-Clubs auftraten: Klassisch rockig, majestätisch, wütend punkig und ja … sexy. Auf Wunsch auch unplugged. Given 2 Fly – das sind fünf Jungs, deren unübersehbare Spielfreude vom Bühnenrand direkt ins Publikum überspringt. Ihr authentischer Pearl Jam-Sound kracht fett und tight von der Bühne und lässt einen Given 2 Fly-Gig so zu einem Rock-Erlebnis werden, das in Erinnerung bleibt und richtig bockt. Und trotz ihrer hohen musikalischen Qualität steht bei Given 2 Fly immer nur eines im Vordergrund: Der Spaß an der Rockmusik! Die Zuschauer eines Given 2 Fly Konzertes werden das Gefühl haben, Pearl Jam stehen wahrhaftig selbst auf der Bühne. Denn gerade live erzeugen diese Lieder auch nach 20 Jahren immer noch Gänsehaut. Und wenn dann im Publikum die Augen geschlossen werden und sie Pearl Jam hören, fühlen und mitsingen, dann haben Given 2 Fly es geschafft. Eintrittspreise: 10,- € Vorverkauf (inkl. VVK-Gebühr) 14,- € Abendkasse VVK Beginn: 3.11.2021 VVK-Stellen: Nur im Online-Shop bei www.rogschticket.de (hier zzgl. Systemgebühren) Geöffnet: ab 18:00 Uhr Einlass: ab 19:30 Uhr Beginn: 20:00 Uhr Weitere Info’s: www.dschungel-club.com oder bei Facebook

weiterlesen …