IRISH-FOLK ABEND mit “MEARBHALL“ Live am 21.08.2021 ab 20:00 Uhr – Kneipenbühne – Eintritt frei – ZUSATZKONZERT

IRISH-FOLK ABEND mit “MEARBHALL“ Live am 21.08.2021 ab 20:00 Uhr im Dschungel-Club Moers – Kneipenbühne – Eintritt frei – ZUSATZKONZERT

Wir bitten um Platzreservierungen!!!

Um auf den Geschmack zu kommen, hier etwas zum schnuppern:
https://www.youtube.com/watch?v=U5PdyavHeA0…
https://www.youtube.com/watch?v=fJ7qvVIBRSQ…
https://www.youtube.com/watch?v=K7xZHoBD28k…

COVID-19 Informationen:

Es gelten die aktuellen Corona Regeln!
Der Zutritt zur Veranstaltung kann nur gewährt gegen Vorlage
eines negativen Testnachweises, max. 48 Stunden alt,
oder einem Nachweis über einen vollständige Impfschutz,
oder einem Nachweis über Genesung (max. 6 Monate)
Bitte beachten Sie außerdem die zum Zeitpunkt der Veranstaltung gültigen Regelungen.

Moers-Scherpenberg: Da das Konzert im Juli sehr schnell ausgebucht war, gibt die Band „MEARBHALL“ am Samstag, den 21. August ein Zusatzkonzert.
Die Besucher dürfen sich ab 20:00 Uhr noch einmal auf irische & schottische Klänge vom Feinsten im Moerser Dschungel-Club freuen.
Das Konzert findet wieder vorne auf der Kneipenbühne statt. Der Eintritt zu der Veranstaltung ist ebenfalls wieder frei! – (unglaublich aber wahr!)
Die Besucher können sich auf eine beeindruckende und stimmungsgeladene Show freuen!

UNSER TIP: NACH DEM DAS ERSTE KONZERT KOMPLETT AUSGEBUCHT WAR UND DIE BEGEISTERUNG BEIM PUBLIKUM DEUTLICH MEHR ALS NUR GROSS WAR, RATEN WIR ZU EINER SCHNELLEN PLATZRESERVIERUNG!

„Traditionell und akustisch. Fürs Herz und für die Beine, zum Mitsingen und zum Träumen. –
“MEARBHALL“ hat mit irischer, schottischer und teilweise Klezmer und Tango Musik ein erfolgreiches Konzert nach dem anderen hingelegt.
Nun kommen sie zu euch in die Stadt und freuen sich auf einen schönen Abend. –
Bei freiem Eintritt wird die studierte Geigerin Véronique Lämmerhirt erneut den drei Männern mit dem
Banjo, akustischer Gitarre – Andreas Kaulen,
dem Bass – Jochen Blachucinski und
dem Sänger, Bodhranspieler und zweiten Geiger- Ingo Lämmerhirt, einheizen.
Mit energiegeladenen Geigenduos, Flötenspiel, irischer Bodhran Trommel, Akkordeon und melancholischem bis freudig-tänzerischem Gesang
finden die Emotionen keinen Leerlauf und irgendwann wollen alle einfach nur noch Mitsingen – zumindest war das bei allen Konzerten in
Köln, Bonn, Wuppertal, Krefeld, Solingen und vor allem beim ausverkauften Irish Folk Festival 2019 Haan so.
Den Herbst 2019 verbrachte die Gruppe wegen vieler Anfragen im Tonstudio und bringt die Scheibe „Anam Glas“ zum Konzert mit.
Dort bekommt man sie in schönem Design und muss nicht zwingend mit Downloads vorlieb nehmen. –
Dem Spannungsfeld, das sich aus den unterschiedlichen musikalischen Heimatorten der Bandmitglieder wie klassische Musik, Hardrock und Singer-Songwriter-Szene ergibt, kann man sich kaum entziehen und zeigt immer wieder seine Wirkung.“

Eintritt frei! – Die Künstler freuen sich über eine Spende!

Weitere Info’s: www.dschungel-club.com oder bei Facebook